Strichmännchen

Strichmännchen

Strichmännchen sind Bilder, die eine bestimmte Gefühlsregung, also eine Emotion, oder einen Bezug ausdrücken sollen.

altding.com hat eine große Strichmännchen Sammlung.

Strichmännchen 123456

7891011

Deutsche Sprichwörter

Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will
Wer nicht will, der hat schon
Wer sich mit Hunden schlafen legt, braucht sich nicht wundern, wenn er mit Flöhen aufwacht
Früh übt sich, was ein Meister werden will
Wie man sich bettet, so liegt man
Allzu klug ist dumm
Aus den Augen, aus dem Sinn
Besser gut verschoben als schlecht verhoben
Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird
Das höchste Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde
Auge um Auge, Zahn um Zahn
Das ist ein Wetter für meine Knecht‘, schaffen sie nicht, dann frieren sie recht
Dem Mutigen gehört die Welt
Viele Hände schnelles Ende
Liebe macht blind
Wem man den kleinen Finger gibt, der nimmt oft die ganze Hand
Müßiggang ist aller Laster Anfang
Der Neid gönnt dem Teufel nicht die Hitze in der Hölle
Wo kein Meister ist, da gelten die Stümper
Die Gesundheit schätzt man erst, wenn man sie verloren hat
Wie der Acker, so die Ruben, wie der Vater, so die Buben
Ein Mann, ein Wort, eine Frau, ein Wörterbuch
Wen’s juckt, der kratze sich
Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt, wie es ist
Lieber den Magen verrenkt als dem Wirt was geschenkt
Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben
Märzschnee tut der Saat weh
Erst wägen, dann wagen
Es fällt keine Eiche vom ersten Streiche
Grobe Tücher geben keine feinen Kleider
Große dinge werfen ihren schatten voraus
In der Not frisst der Teufel Fliegen
Wer nichts wird, wird Wirt
Jeder ist seines Glückes Schmied
Schönheit vor alter
Schuster, bleib bei deinem leisten
Spinne am Abend erquickend und labend
Müßiggang ist des Teufels Ruhebank